Wenn Sie keines dieser Spiele gespielt haben, können Sie sich anschauen, was wir von Temple of Osiris in unserer Rezension dachten, da unsere Tomb Raider Bewertung scheint, dass sie im Moment irgendwie im Äther verschwunden ist. Ich bin sicher, dass wir es wiederfinden werden. In der Osiris-Rezension schrieb Dom: Wir werden von Geschichten von Gemeinschaften, die sich in diesen unsicheren Zeiten zusammenschließen, gewärmt und bieten ein Geschenk an, um Freunde und Familie durch das Spiel verbunden zu halten. Weiterlesen: t.co/wWeWWuZ7Bv pic.twitter.com/9Ww2ZE7AJ8March 20, 2020 “Wenn du sozial bleiben willst, ist Lara Croft und der Tempel von Osiris eine großartige Koop-Option. Bis zu vier Spieler können sich durch die Gräber Ägyptens kämpfen und sich dabei Göttern und Monstern gegenüberstehen. Mit lokalen und Online-Spielen ist Lara Croft und der Tempel von Osiris eine Chance, Couch-Co-op mit Mitbewohnern zu besuchen oder Freunde und Familie in anderen Teilen der Welt zu treffen.” Tomb Raider ist nicht das einzige Spiel, das im Rahmen der Bemühungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus jetzt auf Steam bleiben kann. Headsnatchers, Deiland und Drawful 2 sind kostenlos. Andernorts, Stanley Parabel und Watch Dogs sind kostenlos auf dem Epischen Spiel-Shop, und GOG hat eine Reihe von DRM-freie Spiele kostenlos als Teil eines ähnlichen Aufenthalt zu Hause Kampagne herunterladen. Tyler hat mehr als 1.000 Stunden damit verbracht, Rocket League zu spielen, und etwas weniger, die den PC Gamer Style Guide aussuchen. Sein wichtigster News-Beat ist Game Stores: Steam, Epic und was auch immer Launcher in unsere Taskbars als nächstes drückt. Dies ist Lara Crofts intensive, düstere Herkunftsgeschichte aus dem Neustart der Female Indiana Jones-Franchise 2013.

Es hat auf jeden Fall gemischte Bewertungen, als es debütierte, aber es ist keine Frage, es lohnt sich herunterladen für null Dollar (übliche Kosten: 20 $). Als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie hat Square Enix den Tomb Raider-Neustart 2013 für eine begrenzte Zeit frei gemacht. “Gamer sind Teil einer globalen Gemeinschaft. Wir sammeln uns regelmäßig online, um das Gleichgewicht in Fantasy-Königreiche zurückzubringen, rekrutieren Crew, um das Universum vor Sci-Fi-Bedrohungen zu retten, und gönnen uns einen gesunden Wettbewerb durch hochoktanige Action-Spiele. Für andere ist die Umstellung auf Online-Arbeit und Spiel unbekanntes Terrain.” Millionen von Menschen auf der ganzen Welt isolieren sich, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, und Square Enix sagt, dass es durch die Bemühungen “gewärmt” wurde. Als Reaktion darauf hat es den Tomb Raider-Neustart 2013 für eine begrenzte Zeit frei gemacht, zusammen mit dem Koop-Spin-off Lara Croft und dem Tempel des Osiris. Keines dieser Spiele ist genau brand spanking neu, aber zwischen ihnen trafen sie so ziemlich das Zeichen dessen, was jeder im Moment brauchen könnte; Während der Neustart 2013 eine großartige Möglichkeit ist, ein spannendes Solo-Abenteuer zu erleben, ist Temple of Osiris eine Chance, mit bis zu drei anderen zu spielen, wenn die Isolation einfach zu viel wird. “Lara Croft und der Tempel von Osiris ist kein schlechtes Spiel, es ist einfach kein großartiges. Das Einzelspielerspiel bringt nichts Neues in die Franchise und fühlt sich in gewisser Weise sogar wie ein Rückschritt von Guardian Of Light an.

Als Multiplayer-Spiel nimmt es eine andere und willkommene Dimension an, obwohl man für jeden großen Moment gleiche Frustration erwarten kann.” Square Enix tut seinen Teil, um sicherzustellen, dass die Menschen zu Hause bleiben während der COVID-19-Pandemie, um die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, und die Art und Weise, wie es tut, ist, ein paar Spiele kostenlos auf pc zu geben.